Arbeitswelt von morgen

Neue Strukturen für vernetzte Arbeitsprozesse, Raum für Kreativität und Konzentration – um den Anforderungen der Zukunft gerecht zu werden, hat Wilo das Future-Office-Konzept entwickelt.

In einer breit angelegten Zusammenarbeit nahezu aller Wilo-Abteilungen mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und -organisation haben wir das Konzept Wilo-Future Office gestaltet. Wir wollen optimal auf das sich verändernde Arbeitsumfeld reagieren und zugleich die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter noch weiter erhöhen.

Wir schaffen eine Arbeitsumgebung, in der sie sich in einer digitalen Welt wohlfühlen. Das Wilo-Future Office bietet Raum für Kreativität, Begegnungen und Möglichkeiten zum spontanen Austausch ebenso wie Rückzugsmöglichkeiten für konzentriertes Arbeiten und Orte der Ruhe für kurze Auszeiten. Das moderne Bürokonzept berücksichtigt neue Kommunikationsbedürfnisse ebenso wie den Wandel hin zu flexiblen und mobilen Arbeitszeitmodellen. Die neuen, offenen Strukturen sollen die vernetzten Arbeitsprozesse der Zukunft unterstützen, die zunehmend von Projektarbeit, interdisziplinären Aufgaben und dem interaktiven Austausch untereinander geprägt sein werden. Damit verbunden ist die Flexibilität, sich verändernden Aufgaben schnell und ohne großen Aufwand anpassen zu können.

Die neuen Arbeitswelten sorgen für mehr Transparenz. Dazu gehört auch, dass es in Zukunft einheitliches Equipment geben wird, sowie den Standard-Arbeitsplatz, der höchste ergonomische Anforderungen erfüllt. Die neuen Konzepte werden bereits auf zwei Pilotflächen im Alltag getestet und mithilfe des Mitarbeiter-Feedbacks kontinuierlich weiterentwickelt. So bringen wir ein bereits ausgereiftes Konzept im Neubau unseres Standorts Dortmund zum Einsatz.

Geschäftsbericht bestellen

WILO SE
Corporate Communications
Nortkirchenstraße 100
44263 Dortmund
T +49 231 4102-0
F +49 231 4102-7363

Kontakt

WILO SE
Corporate Communications
Nortkirchenstraße 100
44263 Dortmund
T +49 231 4102-0
F +49 231 4102-7363